home

2013


La Casa Loca - vom Leben und Sterben
Eine Komödie in 3 Akten von Rosemarie Fastl



Ramon Alfaro und Jesus Morales, beide korrupte Mafiabosse in Venezuela, sind verfeindet. Dolores Alfaro hofft mit der Heirat ihres Sohnes Jorge mit Penelop Morales die Familien einander näher zu bringen. Aber eine verwirrte Isabella, die beiden Bodyguards Pepe und Diego, der Frauenheld Flavio, der bayerische Einwanderer Franz, die reizende Maria und eine Leiche die es eigentlich nicht geben darf sorgen für Turbulenzen bis zum Schluß.

Handelnde Personen und Ihre Darsteller:
Ramon Alfaro (Mafiaboss) - Alexander Meßner, Dolores Alfaro (seine Frau) - Samira Hintermeier, Isabella Alfaro (Mutter) - Astrid Hillebrand, Jorge Alfaro (Sohn von Ramon und Dolores) - Berhard Huber, Jesus Morales (Mafiaboss) - Hans Steininger, Maribel Morales (seine Frau) - Nadine Fastl, Penelop Morales (Tochter von Jesus und Maribel) Simone Liedl, Flavio Curz (Polizeipräsident) - Konrad Hillebrand, Diego (Leibwächter von Alfaro) - Dominik Kaiser, Pepe (Leibwächter von Alfaro) - Matthias Kaiser jun., Franz (bayerischer Einwanderer und Verlobter von Penelop) - Florian Stangl, Maria (Hausmädchen bei den Alfaros) - Bianca Huber, Lorenzo (Leiche) - Simon Wörle

Autorin und Regie: Rosemarie Fastl

Bühnenbau: Matthias Kaiser sen., Hubert Zacherl, Werner Peschke, Dieter Mahler, Florian Peschke, Christoph Schmid, Martin Schmid, Johann Schellmann

Souffleuse: Dagmar Kaiser

Wir würden uns freuen, Sie bei einer der folgenden Vorstellungen als unsere Gäste begrüssen zu dürfen:

Samstag, 16. März 2013 - Biertischgarnituren / Bewirtung
Sonntag, 17. März 2013 - Bestuhlung / Selbstbedienung
Freitag, 22. März 2013 - Biertischgarnituren / Bewirtung
Samstag, 23. März 2013 - Biertischgarnituren / Bewirtung
Sonntag, 24. März 2013 - Biertischgarnituren / Bewirtung

Beginn ist jeweils um 20:00 Uhr - Einlass ab 18:30 Uhr !
Für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgt der Partyservice Gschwandtner.
www.partyservice-gschwandtner.de

Kartenvorverkauf und Reservierung am:
Sonntag, 10. März 2013 von 18:30 - 20:00 Uhr
und Dienstag, 12. März 2013 von 18:30 - 19:30 Uhr
unter Tel. 08146-7680 im TSV-Büro am Innozenz-Stangl-Weg 2

danach unter Tel. 08146-842 bei Werner Winkler
Restkarten an der Abendkasse