home

Badminton
 

Trainingszeiten:

Mittwoch 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Wo: Schulturnhalle Jesenwang, Römerstraße 1

Was wird sportlich geboten

Das Badmintonspielen beim TSV Jesenwang ist ein Freizeitsport ohne die Teilnahme an einem Spiel- oder Wettkampfbetrieb. Hierfür sind die Gegebenheiten in der Sporthalle nicht vorhanden, da die erforderliche Mindesthöhe der Halle, die Spielfeldgrößen und die Markierungen nicht den offiziellen Regeln entsprechen.
Dieser Sport macht allen Beteiligten immer sehr viel Freude, dient der Ertüchtigung des Körpers, fördert Kondition, Reaktionsfähigkeit, Koordination und Schnelligkeit.

Zum Training bzw. einem unverbindlichen Probetraining sind alle Interessenten (Damen und Herren), herzlich eingeladen.
Der Abteilungsleiter steht für Rückfragen gerne telefonisch, per mail oder persönlich jeden Mittwoch ab 21.00 Uhr beim Training zur Verfügung.

Für das Probetraining sind keine Reservierungen der Plätze erforderlich.
Um eine kurze Anmeldung beim Abteilungsleiter wird aber gebeten.

Was wird sonst noch geboten

Jährlich nimmt die Abteilung an einem Freizeitturnier des Nachbarvereines teil, wobei immer gute Ergebnisse unserer Spieler erzielt werden.

Auch der außersportliche Zusammenhalt wird in der Badmintonabteilung durch gelegentliche Freizeitveranstaltungen (Sommerfeste und Weihnachtsfeiern) gefördert.

Wir über uns

Die Abteilung Badminton wurde am 24.07.1997 von 36 Sportvereinsmitgliedern gegründet. Die damals ebenfalls ins Leben gerufene Jugendabteilung kann aufgrund mangelnder Nachfrage und des Fehlens eines Jugendtrainers seit einigen Jahren nicht mehr angeboten werden. Falls hier Interesse seitens Ihrer Kinder (ab einem Alter von 10 Jahren) besteht, melden Sie sich bitte beim Abteilungsleiter.

 

Abteilungsleiter Andreas Messner

08146-7164
messner5 ( at) t-online.de